Herb Allgaier

Stadtbahn U6

Stuttgart, Deutschland

Fotograf: Herb Allgaier

Galerie

Herb AllgaierHerb AllgaierHerb Allgaier

Beschreibung

Eine neu gebaute Strecke der U6 in Stuttgart verbindet seit Ende 2010 den Stadtteil Möhringen mit dem Stadtteil Fasanenhof und bindet das Gewerbe- und Wohngebiet Fasanenhof Ost an die Stadtbahn an. Diese Neubaustrecke ist 2.750 Meter lang, mehr als 1.000 Meter davon verlaufen in Tunneln.

Die zweigleisig ausgeführten Tunnelbauwerke wurden auf 650 Metern in offener und auf 370 Metern in bergmännischer Bauweise errichtet. Der in Spritzbetonbauweise als Baggervortrieb hergestellte Tunnel unterquert ein mehrstöckiges Wohngebäude, einen Gewerbebetrieb und eine Bundesstraße. Vier neue Haltestellen wurden geschaffen. Mit der Inbetriebnahme der U6 am 11. Dezember 2010 wuchs das Stuttgarter Stadtbahnnetz auf rund 125 Kilometer.

Für eine sichere und wirtschaftliche Befestigung der Fahrleitungen und der Abspannungen wurden in beiden Tunneln gerade und gebogene JORDAHL® Ankerschienen eingesetzt, die auch nach Millionen von Lastwechseln die sichere Befestigung des Fahrdrahtes gewährleisten.
Bauherr: Stuttgarter Straßenbahnen AG (SSB)
Bauunternehmen: ARGE U6 Straßenbahnanschluss Fasanenhof (Arge Wayss & Freytag Ingenieurbau AG/ Max Bögl Bauunternehmung GmbH & Co.KG)
Bauzeit: 2007-2010

Produkte

JORDAHL® Ankerschiene JTA W
JORDAHL® Ankerschiene JTA W
JORDAHL® Ankerschiene JTA K
JORDAHL® Ankerschiene JTA K