Befestigungstechnik

Zubehör

ZUBEHÖR

JORDAHL® Spannverbindungen JSV

JORDAHL® Spannverbindungen JSV

JORDAHL® Spannverbindungen stellen eine spielfreie, zug- und druckfeste Verbindung zwischen zwei Bauteilen her. Durch die Anordnung zwischen einer vertikalen und einer horizontalen JORDAHL® Ankerschiene ist eine exakte, dreidimensionale Ausrichtung der Befestigung gewährleistet.

  • Spannhülse, Schrauben, Muttern, Unterlegscheiben im Lieferumfang enthalten.

Material

Erhältlich in Edelstahl A4.
JORDAHL® Gleitmuttern JGM

JORDAHL® Gleitmuttern JGM

JORDAHL® Gleitmuttern JGM (Gewindeplatten) können an jeder Stelle der JORDAHL® Ankerschiene eingesetzt werden. Durch eine 90°-Drehung nach dem Einlegen oder Einkippen steht die Gewindebohrung mittig. Gleitmuttern werden vorzugsweise zur Abstandsmontage mit langen Schrauben oder Gewindestangen verwendet.

  • Hakenkopf-Gleitmuttern JGM A, JGM B, JGM C: formgenau geschmiedet, Zurückdrehen deshalb ausgeschlossen
  • Hammerkopf-Gleitmuttern JGM H, JGM D, JGM G: ohne besonderen Formschluss, verwendbar für die vorübergehende Fixierung von Bauteilen

Material

Verfügbar in Stahl, galvanisch verzinkt oder Edelstahl (A4).
JORDAHL® Klemmplatten KP

JORDAHL® Klemmplatten KP

Die feuerverzinkten JORDAHL® Klemmplatten sind zur Befestigung von T-Profilen und Kranschienen, z. B. an JORDAHL® Ankerschienen mittels JORDAHL® Schrauben, geeignet.

  • KP-A: für Kranschienen
  • KP: für T-Profile (früher DIN 3568)

Material

Verfügbar in Stahl, feuerverzinkt.

JORDAHL® Schalnagel JSN

JORDAHL® Schalnagel können für die Befestigung von Einbauteilen, insbesondere JORDAHL® Ankerschienen, an einer Holzschalung verwendet werden. Nach dem Ausschalen ermöglicht die Sollbruchstelle eine einfache Entfernung der herausstehenden Nägel durch einen gezielten Schlag mit einem Hammer.

Material

Verfügbar in Normalstahl, Edelstahl auf Nachfrage.
JORDAHL® Verbindungslaschen JVB

JORDAHL® Verbindungslaschen JVB-Z/ZS

Die JORDAHL® Verbindungslaschen JVB-Z und JVB-ZS stellen Verbindungen zwischen zwei Bauteilen her. Durch die Anordnung zwischen einer vertikalen und einer horizontalen JORDAHL® Ankerschiene ist eine exakte, dreidimensionale Ausrichtung der Befestigung gewährleistet.

  • Verbindungslaschen JVB-Z: für Verbindungen, die nur auf Zug belastet werden, inkl. Gegenplatte
  • Verbindungslaschen JVB-ZS: mit angeschweißter JORDAHL® Schraube zur Übertragung von Zug- und Druckkräften, inkl. Gegenplatte

Material

Verfügbar in Stahl, galvanisch verzinkt, oder Edelstahl (A4).
JORDAHL® Maueranschlussanker JMA

JORDAHL® Maueranschlussanker JMA

Die JORDAHL® Maueranschlussanker und die dazugehörigen Maueranschlussschienen gewährleisten den dauerhaften und sicheren Anschluss von Mauerwerk an angrenzenden Bauteilen.
Die Maueranschlussanker werden in die Maueranschlussschienen eingesetzt und in den Fugenmörtel des Mauerwerks eingedrückt.

  • Maueranschlussanker JMA
  • Queranker JMA-Q in T-Form
  • Queranker JMA-QE in L-Form
  • Dünnbett-Maueranschlussanker JMA-D
  • Verbindungslaschen, glatt oder verzahnt

Material

Verfügbar in Edelstahl und feuerverzinktem Stahl.
JORDAHL® Gerüsthülsen

JORDAHL® Gerüsthülsen für die Gerüstschuhe Typ H/L

Die Gerüsthülsen dienen der einfachen und schnellen Steckmontage der JORDAHL® Gerüstschuhe JG.
Sie werden je nach Laststufe als Kunststoff- oder Stahlhülsen hergestellt. Die Gerüsthülsen sollten bereits in den Schalplänen der Schachtwände von Aufzügen berücksichtigt werden.

JORDAHL® Verbindungslasche JVB-V für den Stützen-Wand-Anschluss

Die JORDAHL® Verbindungslaschen JVB-V eignen sich hervorragend, um Betonfertigteile wie Stützen und Wände miteinander zu verbinden. In Kombination mit JORDAHL® Ankerschienen und Schrauben bilden sie eine ideale Befestigungslösung, um Fertigteile optimal und dreidimensional auszurichten.